Jahresrückblick 2023

Im Jahr 2023 ist LIFT weitergewachsen. 27 Schulen sind neu zu LIFT gestossen, und das Programm wird mittlerweile an 376 Standorten durchgeführt. 67,8% der LIFT-Jugendlichen haben den direkten Einstieg in die Berufswelt geschafft. Entdecken Sie mehr über LIFT in unserem Jahresrückblick, einschliesslich der Erfolgsgeschichte von Jessica und ihrem Lehrbetrieb – es lohnt sich!


Jugendprojekt LIFT erhält Co-Geschäftsleitung

LIFT ist konstant am wachsen und macht sich fit für die Zukunft. Ab September 2023 hat eine Co-Geschäftsleitung die operative Leitung von LIFT übernommen. Die bisherige Geschäftsleiterin Gabriela Walser ist in der neuen Co-Leitung verantwortlich für den Bereich Organisationsentwicklung und Karin Gasser für den Bereich Programm/Programmentwicklung.

Mehr dazu in unserer Medienmitteilung


LIFT-Video «ich bi debii»

Neu steht den Schulen ein 2 ½-minütiges Video für die Zielgruppe Jugendliche zur Verfügung. Das Video auf schweizerdeutsch kann an Informations- und Elternabende eingesetzt werden und ist ebenso mit Untertiteln erhältlich. Das Video können Sie unter folgenden Links downloaden:

LIFT-Video «ich bi debii»
LIFT-Video «ich bi debii» (mit Untertitel)


10 Jahre LIFT Tessin

Am 10.05.2023 feierte LIFT sein 10-jähriges Jubiläum im Kanton Tessin. Die Feierlichkeiten fanden in der Oberstufe (OS) Agno statt und wurden von Mauro Zappa, Direktor der OS Agno und Gabriela Walser, Geschäftsführerin LIFT eröffnet. Unter den Gästen befand sich unter anderem die Direktorin des Departements für Bildung, Kultur und Sport und Staatsrätin, Marina Carobbio Guscetti. Eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema Karrierechancen war ein weiterer Teil des Abends, der mit einem von Restò und der tatkräftigen Unterstützung von vier LIFT-Jugendlichen organisierten Apéro erfolgreich endete.

Zu diesem Anlass hat LIFT in Zusammenarbeit mit dem CERDD ein Video produziert:
(Die lange Video Version finden Sie hier)


Jugendliche entwickeln ihre Kompetenzen mit LIFT weiter!

Eine Studie der Eidgenössischen Hochschule für Berufs­bildung EHB in 64 Schulklassen zeigt, dass sich LIFT positiv auf die Selbstkompetenz von Jugendlichen auswirkt.

Erfahren Sie mehr darüber in der Studie, Studienzusammenfassung oder unter folgendem Faktenblatt:

 


Kampagne «Setzen Sie auf Nachwuchs»

Mit der Vermittlung von Wochenarbeitsplätzen (WAP) leistet LIFT seit 2006 nachhaltige Präventionsarbeit gegen Jugendarbeitslosigkeit und Fachkräftemangel. Aktuell gibt es jedoch mehr Jugendliche als Wochenarbeitsplätze – Mit Fokus auf die Wirtschaft und mit dem Ziel zusätzliche WAP zu generieren startete LIFT im Juni 2022 die Kampagne «Setzen Sie auf Nachwuchs». Mehr Infos zur Kampagne sowie Mitfinanzierungs-Möglichkeiten für Firmen finden Sie hier.

Flyer Kampagne


Pilotprojekt “Tavolo Check Your Chance Ticino”

Auf Initiative von der Minerva Stiftung und Check Your Chance (CYC) wurde das Pilotprojekt «Tavolo CYC Ticino» lanciert, bei dem sechs im Tessin tätige Organisationen kooperieren, um einen Beitrag zur Prävention und zum Abbau der Jugendarbeitslosigkeit zu leisten. Die Vereine LIFT, Rock Your Life! Svizzera italiana, SOS Ticino, Young Enterprise Switzerland und die Stiftungen IPT und Pro Juventute arbeiten zusammen, um langfristig eine noch grössere Effektivität und Effizienz zu erreichen und die Quantität und Qualität der Lösungen für junge Menschen zwischen 13 und 30 Jahren zu maximieren. Die Realisierung dieses dreijährigen Projekts (1. April 2022 – 31. März 2025) wurde durch die Unterstützung der Minerva Stiftung (Hauptpartnerin) und der Sophie und Karl Binding Stiftung ermöglicht.


Agenda

  • Einführungstag in Olten

    29.05.2024  9:00 - 17:00

    Aufgrund beschränkter Teilnehmendenzahl ist der Kurs bereits ausgebucht.

Neue LIFT-Schulen

Herzlich willkommen!


LIFT in den Medien